Dienstag, 09. Januar 2018

Lauberhorn-Training nach Sturmschäden abgesagt

Der Blick auf die Weltcuppiste in Wengen (Fotoquelle: Facebook)
Badge Sportnews
Badge Local
Der Blick auf die Weltcuppiste in Wengen (Fotoquelle: Facebook)
Das erste Training für die Weltcup-Kombination am Freitag und die Abfahrt am Samstag ist abgesagt worden. In der Nacht auf Dienstag fegten starke Sturmböen über Wengen hinweg, dazu kamen Schneefall und Regen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf