Dienstag, 12. November 2019

Leclerc wird in Sao Paulo zurückversetzt

Motorwechsel bei Ferrari-Pilot Charles Leclerc
Badge Sportnews
Motorwechsel bei Ferrari-Pilot Charles Leclerc - Foto: © SID / Behrouz MEHRI
Ferrari-Pilot Charles Leclerc wird in der Startaufstellung des Formel-1-Grand-Prix in Sao Paulo (Sonntag, 18.10 Uhr MEZ) zurückversetzt. Dem Boliden des 22 Jahre alten Monegassen wird ein neuer Motor eingesetzt. Das teilte die Scuderia am Dienstag mit.



Die Einzelheiten lesen Sie auf