Montag, 04. November 2013

„Leichtathlet des Jahres“: Bolt, Bondarenko und Farah in Endauswahl

Der Jamaikaner Usain Bolt, dreifacher Weltmeister in Moskau (100/200/4x100m), der ukrainische Hochsprung-Weltmeister Bogdan Bondarenko und der Brite Mo Farah, Doppel-Weltmeister über 5.000 und 10.000 m, sind die drei Finalisten um den Titel „Leichtathlet des Jahres“ der Weltverbandes IAAF.

stol