Mittwoch, 11. November 2020

Lisa Vittozzi: „Die letzte Saison hat mich vieles gelehrt“

Lisa Vittozzi hat im Sommer an einigen Stellschrauben gedreht.
Badge Sportnews
Badge Local
Lisa Vittozzi hat im Sommer an einigen Stellschrauben gedreht. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
In der Saison 2018/19 war Lisa Vittozzi die große Aufsteigerin im Biathlon-Zirkus und landete im Gesamtweltcup – knapp hinter Dorothea Wierer – auf Rang 2. Im Vorjahr lief für die 25-Jährige allerdings vieles nicht nach Wunsch. Damit sich das wieder ändert, hat Vittozzi im Sommer an einigen Stellschrauben gedreht.



Die Einzelheiten lesen Sie auf