Freitag, 11. März 2016

Liverpool und Klopp jubeln: 2:0-Sieg gegen Erzrivale ManUnited

Der FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp sind dem Viertelfinale in der Fußball-Europa-League ein gutes Stück näher gekommen.

Foto: © LaPresse

Liverpool besiegte Manchester United am Donnerstagabend im Achtelfinal-Hinspiel hochverdient mit 2:0 (1:0) und freute sich nach zuletzt vier Niederlagen gegen den Erzrivalen über einen Sieg.

Englands Nationalspieler Daniel Sturridge (20./Foulelfmeter) und Roberto Firmino (73.) sorgten für die Tore der Hausherren. Im ersten internationalen Duell der beiden englischen Traditionsclubs kam Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger erstmals nach seiner Knieverletzung bei ManUnited wieder zum Einsatz.

Athletic Bilbao besiegte den FC Valencia mit 1:0 (1:0), Sparta Prag trennte sich von Lazio Rom mit 1:1 (1:1).

dpa

stol