Freitag, 09. September 2011

Lokomotive soll auf jeden Fall in KHL mitspielen

Auch nach dem tödlichen Flugzeugabsturz der russischen Eishockey-Mannschaft Lokomotive Jaroslawl soll der Verein unbedingt in der Kontinentalen Eishockey-Liga (KHL) antreten.

stol