Mittwoch, 20. Januar 2021

Los geht’s: Gelingt Wierer in Antholz wieder der Coup?

Dorothea Wierer (links) beim Training mit Federica Sanfilippo: Die beiden Freundinnen sind am Donnerstag erstmals im Einsatz.
Badge Sportnews
Badge Local
Dorothea Wierer (links) beim Training mit Federica Sanfilippo: Die beiden Freundinnen sind am Donnerstag erstmals im Einsatz. - Foto: © IBU
In dieser so verrückten Coronazeit herrschen auch in der Biathlon-Hochburg Antholz außergewöhnliche Gegebenheiten vor. Am Donnerstag geht in der Südtirol Arena ab 14.15 Uhr (Live Ticker auf SportNews) das erste Geisterrennen über die Bühne – mit einer Dorothea Wierer, die zum engsten Favoritenkreis zählt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf