Mittwoch, 02. Mai 2012

Lucas Barrios geht nach China

Borussia Dortmund und Lucas Barrios gehen getrennte Wege. Wie der deutsche Fußball-Meister am Mittwoch bekanntgab, wird der Angreifer beim chinesischen Club Guangzhou Evergrande einen Vierjahresvertrag unterschreiben.

stol