Freitag, 12. April 2019

Lüttich gegen Anderlecht wegen Ausschreitungen abgebrochen

Mehrere Feuerwehrleute mussten zum Einsatz ausrücken. © APA/afp / BRUNO FAHY
Badge Sportnews
Mehrere Feuerwehrleute mussten zum Einsatz ausrücken. © APA/afp / BRUNO FAHY
Das Spitzenspiel der belgischen Fußball-Liga zwischen Standard Lüttich und RSC Anderlecht musste beim Stand von 2:0 in der 32. Minute wegen Ausschreitungen abgebrochen werden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf