Dienstag, 01. Dezember 2020

Manfred Mölgg: Nach 22 Tagen zurück

Stand heute in Livigno erstmals seit 22 Tagen wieder auf Skiern: Manfred Mölgg
Badge Sportnews
Badge Local
Stand heute in Livigno erstmals seit 22 Tagen wieder auf Skiern: Manfred Mölgg

Dienstag, 1. Dezember: Es ist der erste Tag auf Skiern nach 22 Tagen Zwangspause wegen Corona. Manfred Mölgg hat mit seinen 38 Jahren scheinbar alles miterlebt, was mit dem Skirennsport, der Vorbereitung und vor allem mit dem Zustand seines durch 308 Weltcuprennen gestählten Körpers zu tun hat. Und trotzdem war die Heftigkeit der Corona-Erkrankung ein Schock.



Die Einzelheiten lesen Sie auf