Sonntag, 17. September 2017

Marco Ferrari aus Brescia gewinnt das 6-Stunden-Rennen

Badge Sportnews
Badge Local

Marco Ferrai hat am Sonntag in Pfatten den Ultamarathon „Sechs Stunden Südtirol“ gewonnen. Der Athlet aus Brescia, Mitglied der italienischen Nationalmannschaft über 100 km, lief in dieser Zeit genau 83,077 Kilometer. Das Damenrennen ging an Francesca Innocenti, während den Mannschaftsbewerb der Männer sich das Team rund um Vize-Landeshauptmann Tommasini holte.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz