Samstag, 06. Mai 2017

Masters Madrid: Seppi mit Auftaktsieg gegen Taberner

Andreas Seppi (Foto Tonelli)
Badge Sportnews
Badge Local
Andreas Seppi (Foto Tonelli)
Beim mit 5,439 Millionen Euro dotierten Masters 1000 in Madrid ist Andreas Seppi am Samstagabend souverän in die zweite, entscheidende Quali-Runde eingezogen. Der 33-jährige Kalterer setzte sich auf „Pista 6“ gegen den spanischen Wild-Card-Spieler Carlos Taberner (ATP 309) nach 1:09 Stunden Spielzeit in zwei Sätzen mit 6:3, 6:2 durch.



Die Einzelheiten lesen Sie auf