Donnerstag, 17. März 2011

Materazzi: „Schweinsteiger redet zu viel“

Marco Materazzi hat Bastian Schweinsteigers Vorwürfe nach dem Champions League-Achtelfinale in München zurückgewiesen. Er habe den Bayern-Star nicht provoziert.

stol