Mittwoch, 10. Juni 2015

Medien: Ermittlungen gegen Lazio-Präsident Lotito wegen Erpressung

Gegen den Präsidenten des Serie-A-Fußballklubs Lazio Rom, Claudio Lotito, wird laut italienischen Medienberichten wegen versuchter Erpressung ermittelt. Beamte durchsuchten am Mittwoch Lotitos Privatwohnsitz und Büros beim italienischen Fußball-Verband FIGC, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

stol