Donnerstag, 29. August 2019

Messi, Ronaldo oder van Dijk: UEFA kürt Europas besten Fußballer

Ronaldo möchte am Donnerstagabend die Trophäe entgegennehmen. © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Badge Sportnews
Ronaldo möchte am Donnerstagabend die Trophäe entgegennehmen. © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Im Vorjahr brauste Cristiano Ronaldo – so munkelt man noch heute in Monaco – wütend in einem Sportwagen zurück nach Turin, als er erfuhr, dass nicht er, sondern Luka Modric zu Europas Fußballer des Jahres gekürt werden würde. In diesem Jahr könnte erstmals ein Niederländer dem Superstar aus Portugal den Titel als bester Fußballer des Kontinents wegschnappen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf