Samstag, 02. September 2017

Mexiko schlägt Panama und qualifiziert sich für WM 2018

In der WM-Qualifikation hat sich Mexikos Fußball-Nationalmannschaft mit 1:0 gegen Panama durchgesetzt und damit das Ticket nach Russland gelöst.

Hirving Lozano
Hirving Lozano - Foto: © LaPresse

Für die Gastgeber traf am Freitag im Azteken-Stadion der 22-jährige Hirving Lozano von PSV Eindhoven in der 53. Minute per Kopfball.

Mit 17 Punkten und ungeschlagen in der Qualifikation hat sich Mexiko seine Teilnahme bei der Fußballweltmeisterschaft im kommenden Jahr in Russland als fünfte Nationalmannschaft gesichert. Bereits qualifiziert sind neben Gastgeber Russland bereits Brasilien, Iran und Japan.

Einen Überblick über die WM Quali gibt es hier

apa/dpa

stol