Samstag, 03. August 2019

Mit 25 Jahren: Ruben Rampazzo muss Karriere beenden

Ruben Rampazzo lief zuletzt in der Schweiz und in Schweden auf. © PM Rittner Buam
Badge Sportnews
Badge Local
Ruben Rampazzo lief zuletzt in der Schweiz und in Schweden auf. © PM Rittner Buam
Er galt lange Zeit als eines der größten Defensivtalente im heimischen Eishockey, doch noch bevor seine Karriere richtig durchstarten konnte, muss Ruben Rampazzo die weiße Fahne hissen: Der mehrfache Nationalspieler hört als Aktiver auf und übernimmt eine neue Funktion bei seinem Heimatverein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf