Dienstag, 19. Dezember 2017

Mölgg wieder auf Platz drei – Shiffrin gewinnt

Freut sich über Platz drei in Courchevel: Manuela Mölgg. (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Freut sich über Platz drei in Courchevel: Manuela Mölgg. (Foto: Pentaphoto)

Während Mikaela Shiffrin nicht zu schlagen war, landete Manuela Mölgg auch beim dritten Saisonriesentorlauf in Courchevel auf dem Podest. Auf Platz zwei landete Tessa Worley.



Die Einzelheiten lesen Sie auf