Freitag, 16. Juli 2021

Mohoric gewinnt Etappe – Cavendish muss warten

Konnte sein Glück kaum fassen: Matej Mohoric.
Badge Sportnews
Konnte sein Glück kaum fassen: Matej Mohoric. - Foto: © APA/afp / DARIO BELINGHERI
Die Sprint-Routiniers sind bei der 19. Etappe der Tour de France leer ausgegangen und müssen nun all ihre Hoffnungen auf das große Finale in Paris setzen. Auf den 207 Kilometern von Mourenx nach Libourne siegte am Freitag stattdessen der Slowene Matej Mohoric aus einer 20-köpfigen Fluchtgruppe heraus.



Die Einzelheiten lesen Sie auf