Donnerstag, 05. Juli 2018

Moskauer Zoo benennt Adler nach Nationaltorwart Akinfejew

Jubel nach dem gehaltenen Elfmeter gegen Aspas: Igor Akinfejew. © APA/afp / JUAN MABROMATA
Badge Sportnews
Jubel nach dem gehaltenen Elfmeter gegen Aspas: Igor Akinfejew. © APA/afp / JUAN MABROMATA
Der Moskauer Zoo hat aus Freude über den Erfolg der russischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft einen jungen Steppenadler nach Torwart Igor Akinfejew benannt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf