Samstag, 26. August 2017

Mountainbike: Russe Medwedew wegen Dopings zwei Jahre gesperrt

Der russischen Mountainbike-Ex-Europameister Alexej Medwedew ist wegen eines positiven Dopingtests ab 17. Juni 2017 für zwei Jahre gesperrt worden.

Foto: © shutterstock

Das gab Russlands Anti-Doping Agentur (RUSADA) ohne Angabe der nachgewiesenen Substanz gekannt.

Medwedew holte 2011 in Kleinzell (OÖ) den Marathon-Europameistertitel, im selben Jahr gewann er in der Steiermark auch die Alpentour-Trophy.

apa

stol