Freitag, 05. August 2016

Mourinho deutet Pogba-Transfer für kommende Woche an

Der Trainer von Manchester United, Jose Mourinho, hat am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz einen weiteren Hinweis auf einen möglichen Mega-Transfer von Paul Pogba gegeben, ohne allerdings dessen Namen zu nennen.

Auf dem Weg nach Manchester: Paul Pogba.
Auf dem Weg nach Manchester: Paul Pogba. - Foto: © LaPresse

„Wir haben derzeit 22 Spieler im Kader, aber es werden 23 sein. Wir bekommen noch einen sehr guten Mittelfeldspieler“, sagte Mourinho, der auf einen Abschluss bis 14. August hofft.

„Paul Pogba ist Spieler von Juventus Turin bis er es offiziell nicht mehr ist“, sagte „The Special One“ auf Pogba angesprochen. Britische Medien kolportierten zuletzt eine Ablösesumme von 100 Millionen Pfund (118 Millionen Euro). Am Sonntag eröffnen Cupsieger Manchester und Sensationsmeister Leicester City die Saison mit dem „FA Community Shield“.

dpa

stol