Samstag, 09. Juli 2016

Murray und Raonic bestreiten Wimbledon-Finale

Der Weltranglisten-Zweite Andy Murray und Final-Debütant Milos Raonic bestreiten am Sonntag das Endspiel von Wimbledon.

Foto: © LaPresse

Der britische Tennisprofi Murray setzte sich am Freitag problemlos 6:3, 6:3, 6:3 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch und hat die Chance auf seinen zweiten Titel nach 2013 beim Grand-Slam-Turnier in London.

Der 25 Jahre alte Raonic gewann sein Halbfinale gegen den siebenmaligen Wimbledon-Sieger Roger Federer aus der Schweiz mit 6:3, 6:7 (3:7), 4:6, 7:5, 6:3. Raonic zog als erster Kanadier in ein Herren-Endspiel eines Grand-Slam-Turniers ein.

dpa

stol