Dienstag, 13. März 2018

Nach Faschisten-Jubel: Amateurfußballer für acht Monate gesperrt

Der Grund für die Sperre: Luppi feiert einen Treffer mit einem Faschisten-Gruß.
Badge Sportnews
Der Grund für die Sperre: Luppi feiert einen Treffer mit einem Faschisten-Gruß.
Im November sorgte Eugenio Maria Luppi in der 2. Amateurliga der Emilia Romagna für einen Faschismus-Skandal. Jetzt wurde der Spieler vom Verband für acht Monate gesperrt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf