Samstag, 19. September 2020

Nach Gröden-Sturz: Marc Gisin kämpft um seine Karriere

Marc Gisin hat sich ein Ultimatum gesetzt.
Badge Sportnews
Badge Local
Marc Gisin hat sich ein Ultimatum gesetzt. - Foto: © NTB Scanpix / GEIR OLSEN
Knapp 2 Jahre ist der Horror-Sturz von Marc Gisin bei der Saslong-Abfahrt in Gröden nun her. Gänzlich erholt hat sich der Schweizer davon noch nicht – im Gegenteil. Jetzt setzt er sich ein Ultimatum.



Die Einzelheiten lesen Sie auf