Mittwoch, 21. August 2019

Nach Kreuzbandriss: Schwarz trainiert wieder auf Schnee

Marco Schwarz zog  in der Schweiz die ersten Schwünge nach seiner schweren Verletzung. © instagram
Badge Sportnews
Marco Schwarz zog in der Schweiz die ersten Schwünge nach seiner schweren Verletzung. © instagram
Sechs Monate nach seinem im Kombi-Super-G von Bansko erlittenen Kreuzbandriss hat der österreichische Skirennläufer Marco Schwarz am Mittwoch erstmals wieder auf Schnee trainiert.



Die Einzelheiten lesen Sie auf