Dienstag, 23. Februar 2021

Nach langem Coronakampf: Italienisches Motorsport-Idol tot

Fausto Gresini hat den Kampf gegen Corona verloren. - Foto: © ANSA









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen
ref law
23. Februar 2021 11:55
...des nenn i mol an FAKE!!!!

https://www.corriere.it/sport/motomondiale/notizie/fausto-gresini-morto-il-covid-aveva-60-anni-750a4ed0-7054-11eb-8f84-ab1601eaf9fe.shtml
Elisabeth Turker
23. Februar 2021 12:11
Hallo Herr Wallnöfer,

es ist immer gut, mehrere Quellen zu kontrollieren und auf deren Aktualität zu achten, bevor man Fake schreit.

Der Corriere-Artikel ist von heute, 00.12. Mittlerweile ist Fausto Gresini leider tatsächlich gestorben, siehe u.a. hier:

https://www.ansa.it/canale_motori/notizie/due_ruote/2021/02/23/covid-morto-fausto-gresini_76ec1183-410a-481e-a8b7-4f715186ec74.html

Außerdem bitte ich Sie, Ihren Echtnamen anzugeben, sonst muss ich Sie leider sperren. Viele Grüße, Elisabeth Turker
Ralph Peter
23. Februar 2021 12:19
Hallo Herr Wallnöfer,

sie sind einer dieser Menschen, der erster schreit und dann erst überlegt, das hat dann zur Folge, dass ihr inkompetentes Verhalten der Grund für Fake News ist. Sie haben einen Artikel vom 22.02 gepostet, mit nur einem Klick und 5 Wörtern bei Google würden sie einen aktuellen Artikel (23.02, stand Heute) auf der Google Startseite finden, der das Ableben des Sportlers verifiziert.

Bitte informieren sie sich das nächstemal besser bevor SIE Fakenews verbreiten. Diese Eigenschaft der Recherche kann ihnen hier auf Stol, aber auch im echten Leben eine große Hilfe sein.

Sie sollten generell mehr das Leben genießen und die Freude darin erkennen, ich sehe Sie unter fast jedem Artikel hier auf Stol kommentieren und leider immer nur negatives.

Ich wünsche ihnen einen schönen Tag und ein bedächtigeres Denken und Schreiben.