Mittwoch, 23. Oktober 2019

Nach Sponsor-Ausstieg: Klubs blicken gelassen in die Zukunft

HCB-Headcoach Clayton Beddoes und sein Team blicken gelassen in die Zukunft.
Badge Sportnews
Badge Local
HCB-Headcoach Clayton Beddoes und sein Team blicken gelassen in die Zukunft. - Foto: © APA / EXPA/JOHANN GRODER
Nach dem Bekanntwerden des Ausstiegs von EBEL-Hauptsponsor Erste Bank haben sie die Klubs mit der Ligaführung in Salzburg getroffen. Der eindeutige Tenor: Die Zukunft wird positiv sein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf