Donnerstag, 29. Dezember 2016

Nach Sturz am Haunold im Koma: Skicrosserin nach Schweden verlegt

Das Bangen um Anna Holmlund geht weiter: Nach ihrem Trainingssturz vergangene Woche am Haunold liegt die schwedische Skicrosserin im Koma. Nun wurde die 29-Jährige von Bozen nach Schweden verlegt.

Anna Holmlund kämpft nach dem Trainingssturz am Haunold weiter um ihr Leben.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by