Montag, 09. September 2019

Nadal genießt Triumph: „Ich spiele Tennis, weil ich es liebe“

Rafael Nadal feierte seinen vierten Triumph in New York. © APA/getty / CLIVE BRUNSKILL
Badge Sportnews
Rafael Nadal feierte seinen vierten Triumph in New York. © APA/getty / CLIVE BRUNSKILL
Rafael Nadal vergrub sein Gesicht in den Händen und weinte. Als auf dem großen Videowürfel im Arthur Ashe Stadium die Bilder von seinen bislang 19 Grand-Slam-Siegen gezeigt wurden, konnte der spanische Tennis-Star seine Tränen nicht mehr unterdrücken. Auf einem Stuhl auf dem abgedunkelten Centre Court sitzend verfolgte er bewegt die Szenen seiner Triumphe von 2005 bis heute.



Die Einzelheiten lesen Sie auf