Samstag, 30. Januar 2010

Naturbahnrodeln: Österreichischer Doppelsieg im Doppelsitzer

Am Vormittag wurden in Deutschnofen die ersten Weltmeister gekürt. Im Doppelsitzerbewerb gab es einen österreichischen Doppelsieg: Thomas Kammerlander und Christoph Regensburger, derzeit Siebte im Weltcup, wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und holten sich mit zwei Mal Laufbestzeit Gold vor ihren Teamkollegen Dominik und Dieter Apolloner.

stol