Sonntag, 10. April 2022

Nerven-Krimi pur, aber kein Sieger im Gipfeltreffen

St. Georgens Teufelskerl Martin Ritsch traf zum 1:1-Endstand – und freute sich sehr darüber. - Foto: © Franz Griessmair

In der Oberliga waren am 30. Spieltag alle Augen auf das Spitzenspiel zwischen St. Georgen und Virtus Bozen gerichtet. Eins vorweg: Eine Vorentscheidung gab es im Titelkampf keine.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz