Mittwoch, 24. Juni 2015

Neues HSV-Konzept: Unbekannte Talente statt Top-Profis

Der Hamburger SV will ein neues Konzept in der Fußball-Bundesliga verfolgen. Künftig sollen nicht mehr bekannte und teure Profis verpflichtet werden, sondern vielversprechende, aber unbekannte Nachwuchsspieler.

Bruno Labbadia
Bruno Labbadia - Foto: © APA/AP

stol