Mittwoch, 24. Oktober 2012

Neureuther glaubt an Start in Levi: „Nicht verrückt machen“

Nach der verletzungsbedingten Absage für den alpinen Saisonauftakt in Sölden glaubt der deutsche Skirennfahrer Felix Neureuther fest an seinen Weltcup-Einstieg im finnischen Levi in zwei Wochen.

stol