Dienstag, 31. Mai 2016

Nick Bonino entscheidet erstes Stanley-Cup-Finale

Badge Sportnews
Badge Local
Mit seinem Treffer 153 Sekunden vor Spielende zum 3:2-Heimsieg der Pittsburgh Penguins gegen die San Josè Sharks hat Nick Bonino das erste Stanley-Cup-Finale in der Nach von Montag auf Dienstag entschieden. Der 28-jährige US-Amerikaner spielte in der Saison 2012-13, während des Lockouts in der NHL, beim HC Neumarkt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf