Freitag, 22. Juni 2018

Nigeria lässt Messi & Co. wieder hoffen

Ahmed Musa schoss Nigeria zum Sieg. © APA/afp / MARK RALSTON
Badge Sportnews
Ahmed Musa schoss Nigeria zum Sieg. © APA/afp / MARK RALSTON
Nigeria fliegt dem WM-Achtelfinale entgegen, den Isländern brummt nach der unnötigen Niederlage in Wolgograd der Schädel. Mit 2:0 (0:0) setzten sich die lange enttäuschenden Afrikaner gegen die wackeren, aber wirkungslosen Wikinger durch. Auch ein Gewinner des Spieltags: Argentinien, das nun wieder hoffen darf.



Die Einzelheiten lesen Sie auf