Samstag, 21. Januar 2017

Norwegen ist als erstes Team im Viertelfinale der Handball-WM

Norwegen hat als erstes Team bei der Handball-WM in Frankreich das Viertelfinale erreicht. Die Mannschaft des ehemaligen Bundesliga-Profis Christian Berge besiegte am Samstag Mazedonien in Albertville souverän und deutlich mit 34:24 (12:10).

Norwegen hat als erstes Team bei der Handball-WM in Frankreich das Viertelfinale erreicht.
Norwegen hat als erstes Team bei der Handball-WM in Frankreich das Viertelfinale erreicht. - Foto: © APA/AFP

stol