Samstag, 26. März 2016

Österreich bezwingt Albanien

Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft ist erfolgreich ins EM-Jahr 2016 gestartet.

Foto: © APA

Das ÖFB-Team besiegte am Samstag im ersten von vier Testspielen für das Turnier in Frankreich EM-Teilnehmer Albanien mit 2:1 (2:0). Die Tore vor 28.600 Zuschauern im Ernst-Happel-Stadion erzielten Marc Janko (6.) und Martin Harnik (13.) bzw. Ermir Lenjani (47.).

Österreich dominierte das Geschehen vor der Pause, verlor nach Seitenwechsel aber etwas die Kontrolle über das Spiel. Dennoch reichte es für das ÖFB-Team zum ersten Testspielsieg seit einem 2:1 im Juni 2014 in Tschechien. Am Dienstag (20.30 Uhr) steht ebenfalls in Wien ein weiterer EM-Test gegen die Türkei auf dem Programm.

apa

stol