Montag, 09. Oktober 2017

Österreich siegte zum Abschluss der WM-Quali 1:0 in Moldau

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat Marcel Koller bei dessen wahrscheinlicher Abschiedsvorstellung an der Seitenlinie mit einem Sieg beschenkt. Im abschließenden Spiel der WM-Qualifikation setzte sich die ÖFB-Elf am Montag bei der Republik Moldau knapp aber verdient mit 1:0 (0:0) durch. Louis Schaub erzielte beim Gruppen-Schlusslicht in Chisinau in der 69. Minute den entscheidenden Treffer.

Foto: APA (Jäger)
Foto: APA (Jäger)

stol