Sonntag, 24. Februar 2019

Österreich zweifelt an FIS-Zeitnahme: Schmidhofer doch schneller?

Fader Beigeschmack: Nicol Schmidhofer (rechts) und der ÖSV fühlen sich um einen Podestplatz betrogen. © APA/afp / FABRICE COFFRINI
Badge Sportnews
Fader Beigeschmack: Nicol Schmidhofer (rechts) und der ÖSV fühlen sich um einen Podestplatz betrogen. © APA/afp / FABRICE COFFRINI
Das Chaos in Crans Montana geht weiter. Bei der Abfahrt streikte die Zeitnahme, jetzt wittert der Österreichische Skiverband einen Betrug.



Die Einzelheiten lesen Sie auf