Samstag, 16. März 2019

Österreichischer Doppelsieg bei Weltcup-Finale

Bernhard Gruber sicherte sich den Sieg. © APA / GEORG HOCHMUTH
Badge Sportnews
Badge Local
Bernhard Gruber sicherte sich den Sieg. © APA / GEORG HOCHMUTH

Das Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer in Schonach in Deutschland stand ganz im Zeichen der Österreicher. Bernhard Gruber siegte vor seinem Landsmann Lukas Greiderer. Der „Azzurro“ Alessandro Pittin holte den zehnten Platz.



Die Einzelheiten lesen Sie auf