Samstag, 13. August 2016

Olympia: Del Potro folgt Murray in Tennis-Finale der Herren

Juan Martin del Potro ist Andy Murray im olympischen Tennis-Wettbewerb nach einem Halbfinal-Krimi ins Endspiel gefolgt.

Del Potro küsste nach seinem Einzug ins Final den Boden des Tennis-Courts in Rio.
Del Potro küsste nach seinem Einzug ins Final den Boden des Tennis-Courts in Rio. - Foto: © APA/AFP

Der Bronzemedaillen-Gewinner von 2012 setzte sich am Samstag im Duell mit dem Spanier Rafael Nadal 5:7,6:4,7:6(5) durch. Zuvor hatte Wimbledonsieger Murray den Japaner Kei Nishikori locker mit 6:1,6:4 geschlagen.

Dem Weltranglisten-Zweiten Murray bietet sich damit in Rio de Janeiro am Sonntag die Chance, als erster Tennisprofi im Einzel seinen Olympiasieg zu wiederholen. Nadal kämpft gegen den Weltranglisten-Siebenten Nishikori am letzten Tag des olympischen Tennis-Turniers um Bronze.

apa/dpa

stol