Sonntag, 08. Oktober 2017

Olympia: Rios OK-Chef will sich gegen Korruptionsvorwürfe wehren

Nach seiner Festnahme will sich der Chef des Organisationskomitees der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro gegen Korruptionsvorwürfe wehren.

Carlos Arthur Nuzman ist weiterhin unter Korruptionsverdacht.
Carlos Arthur Nuzman ist weiterhin unter Korruptionsverdacht.

stol