Montag, 30. Juli 2012

Olympisches Feuer auf endgültigen Platz versetzt

Das olympische Feuer hat drei Tage nach der Eröffnungsfeier seinen umstrittenen Platz im Olympiastadion eingenommen. Der 8,5 Meter hohe Feuerkessel sei am Sonntagabend von der Mitte des Stadion-Innenraums auf seinen Standplatz etwas oberhalb der Ziellinie für die Sprintwettbewerbe am Südende des Stadions versetzt worden, teilten die Organisatoren am Montag mit.

stol