Montag, 05. April 2010

Ostern mit Happy End für Roddick und Clijsters

Andy Roddick überkam bei seinem ersten Masters-Sieg seit 2006 ein seltenes Glücksgefühl, Kim Clijsters war effektiv wie nie: Die beiden ehemaligen Branchenführer der Tenniswelt genossen ihre Triumphe in Miami auf höchst unterschiedliche Weise.

stol