Montag, 13. September 2010

Palastrevolte im Bob-Weltverband: Storey gestürzt

Das Gewitter am Montag in Lake Placid (USA) war sprichwörtlich reinigend und passte zur Situation: 24 Stunden zuvor hatten die vier mächtigen Kufen-Nationen Schweiz, Österreich, Italien und Deutschland den machtbesessenen Präsidenten Robert H. Storey gestürzt.

stol