Mittwoch, 07. September 2016

Palio della Quercia in Rovereto vom Winde verweht

Hannes Kirchler (Foto: Colombo)
Badge Sportnews
Badge Local
Hannes Kirchler (Foto: Colombo)
Der Wind war bei der 52. Auflage des Palio della Quercia in Rovereto der große Spielverderber. Das einzige Weltklasse-Ergebnis erzielte Genzebe Dibaba im Meilenrennen in 4:14.30 Minuten. Dabei blieb sie nur 1.74 Sekunden hinter dem Weltrekord. Auch zwei Südtiroler waren in Rovereto am Start: Der Meraner Diskuswerfer Hannes Kirchler wurde Vierter mit 58,90 m, während die 400-m-Hürdenläuferin...



Die Einzelheiten lesen Sie auf