Samstag, 20. Juni 2015

Papst kritisiert „falsche Kultur“ im Profisport

Papst Franziskus hat Gewinnstreben und Erfolgssucht im Sport angeprangert. Es gebe eine „falsche Kultur“, die im Profisport die Gier nach Geld und Siegen „um jeden Preis“ verbreite, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Freitag bei einem Treffen mit den italienischen Teilnehmern der bevorstehenden Special Olympics in Los Angeles.

Papst Franziskus hat bei einem Treffen mit italienischen Sportlern der Special-Olympics das Gewinnstreben und die Erfolgssucht im Sport kritisiert.
Papst Franziskus hat bei einem Treffen mit italienischen Sportlern der Special-Olympics das Gewinnstreben und die Erfolgssucht im Sport kritisiert. - Foto: © LaPresse

stol