Montag, 19. September 2016

Paralympics in Rio beendet – "Exzellente Spiele"

Die Weltspiele der Behindertensportler in Rio de Janeiro sind beendet. Vier Wochen nach dem Ende der Olympischen Spielen erlosch am Sonntag um 22.21 Uhr (Ortszeit) im voll besetzten Maracaná-Stadion auch die Flamme der Paralympics. Sir Philip Craven, Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC), bewertete in seiner Rede bei strömendem Regen die Veranstaltung als „exzellente Spiele“.

Während der Paralympics-Schlussfeier gab es eine Gedenkminute für den am Samstag nach einem Radunfall gestorbenen Iraner Bahman Golbarnezhad.
Während der Paralympics-Schlussfeier gab es eine Gedenkminute für den am Samstag nach einem Radunfall gestorbenen Iraner Bahman Golbarnezhad. - Foto: © APA/AFP

stol