Donnerstag, 14. Dezember 2017

Paris: „Es gibt noch einiges zu verbessern“

Dominik Paris sieht noch viel Verbesserungspotenzial. (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Dominik Paris sieht noch viel Verbesserungspotenzial. (Foto: Pentaphoto)

Das zweite Abfahrtstraining in Gröden zog sich in die Länge wie ein durchgekauter Kaugummi. Am Ende konnte es zwar über die Bühne gebracht werden, doch die meisten Athleten waren nicht zufrieden. An der Strecke gibt es aber wenig auszusetzen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf